#HoffnungSpenden 2020 – Ein kleiner Abschlussbericht

Wie schon im letzten Jahr hat sich Queer*Welten mit verschiedenen deutschsprachigen Autor*innen und Verlagen zusammengetan, um zum Ende des Jahres hin Spenden für einen guten Zweck zu sammeln und dafür Buchpakete zu verlosen. Die Aktion #HoffnungSpenden lief vom 15.11.2020 bis 12.12.2020 und ist inzwischen weitgehend abgeschlossen. Die Gewinner*innen wurden ausgelost und benachrichtigt, die Gewinne verteilt und die ersten Päckchen sind schon auf die Reise gegangen.

2019 haben wir das Charity-Gewinnspiel zum ersten Mal ins Leben gerufen. Umso schöner ist es, dass es im Jahr 2020 nicht nur zum zweiten Mal stattfinden konnte, sondern sogar gewachsen ist: Es gab mehr Buchpakete, mehr Organisationen zur Auswahl und auch mehr Spenden. Das freut uns sehr.

Zum Abschluss der Aktion möchten wir uns ganz herzlich bedanken: Bei allen Autor*innen und Verlagen, die Päckchen gestiftet und die Aktion fleißig überall geteilt haben. Und natürlich bei allen, die mitgemacht und gespendet haben und oft neben ihrem Spendennachweis noch nette Worte und Lob für die Aktion mitgeschickt haben. Vielen Dank an euch alle! Ein besonderes Dankeschön geht außerdem an Tino Falke, der einen großen Teil der Organisation übernommen hat.

Wir freuen uns außerdem, dass wieder der Großteil der Spender*innen an der anonymen Umfrage zum Abschluss teilgenommen hat, sodass wir verkünden können, wie viel Geld zusammengekommen ist und wohin es gespendet wurde.

Wir haben die Liste der Organisationen dieses Jahr um drei weitere ergänzt. Es gab damit sieben Organisationen zur Wahl, und keine von ihnen ist leer ausgegangen:

Einige der Autor*innen haben nicht nur Buchpakete zur Verfügung gestellt, sondern auch selbst noch etwas in den Spendentopf gepackt. Damit können wir freudig eine Gesamtsumme an Spenden von

€ 1.222,00

verkünden. Danke an alle für ihre großzügigen Spenden! Wir finden, für einen Zusammenschluss von Phantastik-Autor*innen und nischigen Verlagen ist das doch wirklich eine Zahl, auf die wir stolz sein können.

Allen, die ein Paket gewonnen haben, wünschen wir ganz viel Spaß damit! Und denkt daran, falls ihr Autor*in oder Verlag glücklich machen wollt, dann teilt doch den Inhalt des Pakets auf Social Media, redet darüber, wie euch der Inhalt gefallen hat oder schreibt gar eine kleine Rezension dazu.

Wir von Queer*Welten machen jetzt auch ein bisschen Jahresend-Pause, ehe wir dann im Januar neu mit den letzten Arbeiten aus Ausgabe 4 und den ersten Handgriffen an Ausgabe 5 starten. Ausgabe 4 wird am 18.02.2021 erscheinen und ihr könnt sie bereits vorbestellen.

Wir wünschen euch allen, dass ihr trotz der Umstände schöne, gemütliche und ruhige freie Tage habt. Passt auf euch auf.

Euer Queer*Welten-Team

Autor*in: